Projektchor und Robert Haas Ensemble präsentieren

Wunsch- und Segenslieder

GESEGNET

21. März
19:30 Uhr
St. Josef d. Arbeiter in Weidach

Wunsch- und Segenslieder und Musik zum Träumen und Meditieren werden an diesem Abend dargeboten. Texte dazu erhielt Liedermacher Robert Haas von Eugen Eckert, Rolf Krenzer und Georg Schwikart u. a. Die mehrstimmigen Sätze singen ein großer Projektchor aus der Region unter Leitung von Priska Dorn. Begleitet werden sie an diesem Abend von der Sängerin Diana Brüheim (Diplom- Operngesang und Staatsexamen Popularmusik), Flötist und Saxophonist Markus Kerber (mit internationalen Auszeichnungen), Violinistin Anna Haas und Komponist Robert Haas (Piano und Gesang). Einige der Lieder werden vor Beginn des Konzertes auch zum Mitsingen eingeübt. Zudem erklingen auch ein paar meditative Instrumentalstücke, die einladen zum Träumen und Meditieren. Ein Konzert, das berührt und Kraft für den Alltag schenkt.

Eintritt frei!
Spenden sind erw
ünscht!

Schreibe einen Kommentar